ABILE - Logo
Ausbildungsinstitut für Logotherapie und Existenzanalyse


(C) IMAGNO / Katharina Vesely


Allgemeine Informationen zur Ausbildung

Anmeldungen, Rückfragen und Zahlungen richten Sie bitte an:

ABILE - Wels
Prof. Dr. Otmar Wiesmeyr
Kaiser Josef Platz 52
A - 4600 Wels

Kontodaten:

IBAN: AT98 1200 0004 7161 7647
BIC: BKAUATWW

Weitere Anmeldebedingungen entnehmen Sie den allgemeinen Vertragsbedingungen zur psychotherapeutischen Fachspezifikumausbildung.

Rasche Anmeldung wird empfohlen, da die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt werden und die Veranstalter/innen bezüglich der Gruppenräume und Unterkünfte verbindlich disponieren und für evtl. Ausfälle haften müssen.
Aus methodischen Gründen ist die durchgehende Anwesenheit aller Teilnehmer/innen eines Seminars erforderlich. Jede/r Gruppenteilnehmer/in nimmt eigenverantwortlich an dem Seminar teil.
Sollten Sie sich zum jeweiligen Zeitpunkt in Psychotherapie oder in psychiatrischer Behandlung befinden, werden Sie gebeten, sich wegen der Teilnahme mit Ihrem/Ihrer Therapeut/in zu besprechen.

Zahlungsbedingungen
Der Seminarbeitrag ist bis spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn zu überweisen. Die Anmeldung ist für den Veranstalter mit der Eingangsbestätigung verbindlich. Sollte die Gruppe schon belegt sein, werden Sie davon benachrichtigt. Der Seminarbeitrag wird rückerstattet und Ihr Name auf einer Warteliste vermerkt.

Seminarabsagen und Änderungen
Aufgrund zu geringer Teilnehmer/innenanzahl oder aus anderen zwingenden Gründen (Referentenausfall durch Krankheit, ...) kann das Seminar, der Ausbildungslehrgang oder das Curriculum abgesagt werden. Die Teilnehmer/innen werden umgehend informiert. Bereits eingezahlte Seminarbeiträge werden rückerstattet oder auf Wunsch für ein anderes Seminar angerechnet. Für Ausbildungslehrgänge oder Curricula gelten die allgemeinen Vertragsbedingungen.

Kosten
Die Teilnahmegebühren sind bei den jeweiligen Veranstaltungen gesondert ausgewiesen. In den angeführten Teilnahmegebühren sind die Kosten für Unterlagen sowie Pausengetränke inbegriffen.
Die Kosten für die gesamte Fachspezifikumsausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie entnehmen Sie den allgemeinen Vertragsbedingungen.

Abmeldungen / Stornobedingungen
Abmeldungen ohne Stornogebühren sind bis zum jeweils angeführten Anmeldeschluss schriftlich, per FAX oder E-mail möglich. Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss bis 3 Tage vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 50 % des Seminarbetrages. Bei Abmeldungen ab 3 Tage vor Seminarbeginn bzw. bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung beträgt die Stornogebühr 100 % des Seminarbetrages. Bei Meldung eines Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr. Für Curricula und Ausbildungslehrgänge gelten darüber hinaus gesonderte Stornobedingungen entsprechend den allgemeinen Vertragsbedingungen.

Steuerliche Absetzbarkeit
Die Aufwendungen infolge beruflicher Fortbildung können als Werbungskosten bzw. als Aufwendungen geltend gemacht werden. Die entsprechenden Rechnungen bzw. Zahlungsbelege gelten als Nachweis für das Finanzamt bzw. die Buchhaltung.

Bestätigungen, Zeugnisse und Zertifikate
Am Ende eines Seminars oder eines Ausbildungsabschnittes erhalten die TeilnehmerInnen eine Bestätigung oder ein Zeugnis ausgestellt. Für Ausbildungslehrgänge und Curricula werden Studienbücher angelegt und als Abschluss Zertifikate ausgestellt.

Ermäßigungen, Förderungen
StudentInnen bis zum 27. Lebensjahr erhalten auf Seminare eine 10 % ige Ermäßigung. Für Ausbildungslehrgänge und Curricula gelten die in den allgemeinen Vertragsbedingungen festgelegten Ermäßigungen und Förderungen.

Informationen zum Psychotherapeutischen Propädeutikum,das eine Voraussetzung für das Fachspezifikum darstellt, können Sie über das Bundesministerium für Soziale Sicherheit und Generationen, Abteilung VI/D/14, Radetzkystr.2, 1030 Wien, Tel. 01/71100, Fax 01/7187183 erhalten.

Allg. Informationen UL - 1. Semester UL - 2. Semester UL - 3. Semester UL - 4. Semester UL - 5. Semester A - 5./6. Semester A - 7./8. Semester Gruppensupervision

ABILE ist eine eingetragene und geschützte Marke

 

 

InstitutAusbildungFortbildungTherapeutenNews